Comics intermedial

Wertung wird geladen

Beinhaltet:

Jörn AHRENS
Intermedialität, Hybridität: Wieviel Unbestimmtheit verträgt der Comic?

Rolf LOHSE
Bildspuren der Kinese
Marc-Antoine Mathieus Comic 3“ im Medienverbund

Dietrich GRÜNEWALD
Fluss und Bäche
»Zeit« in der Bildergeschichte

Hans-Joachim BACKE
Vom Yellow Kid zu Super Mario
Zum Verhältnis von Comics und Computerspielen

Monika SCHMITZ-EMANS
Photos im Comic

Lars BANHOLD und David FREIS
Von postmodernen Katzen, abwesenden Katzen und Dinosaurier reitenden Banditen: Medienästhetik, Distribution und medialer
Kontext von Webcomics

Bernd DOLLE-WEINKAUFF
Manga im Medienverbund: Ryô Mizunos Record of Lodoss War

Markus ENGELNS
»GOTTA CATCH ’EM ALL!«
Narration, Reproduktion und Austauschbarkeit
im Superhelden-Merchandising

Andreas RAUSCHER
Patchwork-Narrative der Mainstream-Minderheiten – Die X-Men-Filme im Zeichen des Transmedia Storytelling

Christian A. BACHMANN
Radio(-)Comics
Stichproben in einem Feld transsensorische Intermedialität

Véronique SINA
»Why do people want to be Paris Hilton and nobody wants to be Spider-Man?«
Mediale Inszenierungen von Geschlecht im Comicfilm Kick-Ass

Comics intermedial

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Comics intermedial«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren