Text: Nicolas Jarry   Zeichner: François Gomes

Broceliande - Der Wald des kleinen Volkes. Band 7: Die Buche des Reisenden

Broceliande - Der Wald des kleinen Volkes. Band 7: Die Buche des Reisenden
Broceliande - Der Wald des kleinen Volkes. Band 7: Die Buche des Reisenden
Wertung wird geladen

Ivon war nicht da, als seine Tochter starb. Auf dem Weg nach Hause stößt er auf Waldgeister, die ihm eine Möglichkeit anbieten, die Verstorbene wiederzusehen. Sie verabreden sich mit ihm für den nächsten Vollmondabend an der Buche des Reisenden. Wenn er dann eine Locke des Mädchens und einen Laib Weißbrot dabei hat, erhält er von dieser Nacht an jedes Jahr einen Tag, an dem er um Verzeihung bitten und seine Tochter näher kennenlernen kann...

Moderne Comic-Märchen voller Magie, Feen und Kobolde, die die alten Mythen und Legenden fortschreiben bis in unsere Zeit. »Broceliande« gibt dem Sehnsuchtsort Wald geheimnisvolle Tiefe, gespickt mit reichlich Action und Humor und präsentiert in zauberhaften Zeichnungen.

Broceliande - Der Wald des kleinen Volkes. Band 7: Die Buche des Reisenden

Nicolas Jarry, François Gomes, Splitter

Broceliande - Der Wald des kleinen Volkes. Band 7: Die Buche des Reisenden

Deine Meinung zu »Broceliande - Der Wald des kleinen Volkes. Band 7: Die Buche des Reisenden«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren