Batman: Detective Comics - Paperback 5: Jeder lebt für sich allein

Batman: Detective Comics - Paperback 5: Jeder lebt für sich allein
Batman: Detective Comics - Paperback 5: Jeder lebt für sich allein
Wertung wird geladen

Red Robin alias Tim Drake, gilt als im Kampf gefallen, , und seine Freundin Spoiler gibt dem Dunklen Ritter die Schuld daran. Daher verlässt sie das Batman-Team und gerät in den Bann des Schurken Anarky. Sie ahnt nicht, dass ihr Geliebter noch am Leben ist, gefangen vom mysteriösen Mr. Oz. Als Red Robin dann einen Ausbruchsversuch wagt, steht er unerwartet dem kryptonischen Monster und Superman-Killer Doomsday gegenüber. Doch das ist längst nicht die einzige böse Überraschung, die auf ihn wartet…

Batman: Detective Comics - Paperback 5: Jeder lebt für sich allein

Christopher Sebela, James Tynion IV, Will Conrad, Guillem March, Ryan Sook, Panini

Batman: Detective Comics - Paperback 5: Jeder lebt für sich allein

Weitere Comics der Serie:

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Batman: Detective Comics - Paperback 5: Jeder lebt für sich allein«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren