Aristoteles - Die Graphic Novel

  • Carlsen
  • Erscheint vsl.: September 2022

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Graue Theorie lebendig erzählt

Flucht aus politischen Gründen, Lehrer von Alexander dem Großen, Schüler von Platon. Als Begründer verschiedener Wissenschaften und als einer der wichtigsten Philosophen überhaupt ist er zwar fast jedem ein Begriff. Doch wie Aristoteles als Mensch war, wie er gelebt hat und wie er seine Philosophie gelehrt hat, das zeigt vor allem diese Graphic Novel auf außergewöhnliche Weise.

Sie verbindet Aristoteles Leben mit der Geschichte und Politik seinerzeit. Das vierte Jahrhundert vor Christi wird damit lebendig und erfahrbar. Die Philosophie von Aristoteles wird durch den Comic sehr verständlich dargestellt. Die Kombination von Humor und Wissensvermittlung sorgt dabei für ein besonderes Lesevergnügen.

Aristoteles - Die Graphic Novel

, Alecos Papadatos, Carlsen

Aristoteles - Die Graphic Novel

Ähnliche Comics:

Deine Meinung zu »Aristoteles - Die Graphic Novel«

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren