Aposimz - Land der Puppen 04

Aposimz - Land der Puppen 04
Aposimz - Land der Puppen 04
Wertung wird geladen

Aposimz. Ein künstlicher Planet, dessen Bewohner auf der eiskalten Oberfläche um das Überleben kämpfen. Esrō, dessen Familie bei einem Angriff des Ribedoa-Imperiums ausgelöscht wurde, zieht los, mit seiner neugewonnenen Fähigkeit als mächtige Normpuppe Rache zu üben.

Das Imperium hat das verborgene Königreich Ilf Niku überfallen und zerstört. Während die letzten Überlebenden auf der Flucht sind, jagen Esrō, Keesha und Titania dem jungen König nach, der in einem unbedachten Handel versucht, sein eigenes Leben zu retten. Doch die Verfolger des Imperiums sind Esrō ebenfalls auf den Versen, um ihn und seine Freunde endgültig auszulöschen…

Aposimz - Land der Puppen 04

, Tsutomu Nihei, Manga Cult

Aposimz - Land der Puppen 04

Deine Meinung zu »Aposimz - Land der Puppen 04«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren