Alldine & die Weltraumpiraten 1: Nabelschau

Alldine & die Weltraumpiraten 1: Nabelschau
Alldine & die Weltraumpiraten 1: Nabelschau
Wertung wird geladen

ALLDINE & DIE WELTRAUMPIRATEN erzählt die kosmisch-komischen Abenteuer von ALLDINE, LULU und Käpt’n JACK BREITKREUZ. An Bord des Raumschiffs "Hektor" reisen sie durch den Weltraum, wo sie gegen den berüchtigten Weltraumdiktator SUPERMUSKELPROTZ kämpfen. SUPERMUSKELPROTZ will Kinder in harmlose, geruch- und farblose, freundliche Wesen verwandeln – mit einem Wort, sie sollen zu GEHORSAMEN KINDERN werden. Da haben ALLDINE und ihre Freunde natürlich etwas dagegen. Sie wollen SUPERMUSKELPROTZ und seinem teuflischen Gefährten DR. KNAUTSCH den Gar ausmachen. Auf ihrer Mission müssen sie unglaubliche Abenteuer bestehen, bei denen der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind!

In Band 1: »NABELSCHAU« verkünden SUPERMUSKELPROTZ und Dr. KNAUTSCH den Ausnahmezustand, interessieren sich für Bauchnabel, holen Engel vom Himmel, kidnappen die fünf Sinne und spielen ein grausames Orgelkonzert. Außerdem müssen die Weltraumpiraten die Geheimnisse des Universums aufdecken, sich eines lästigen Fans erwehren und sogar die Ferien von ALLDINE am Rande des Universums entpuppen sich als große Gefahr.

ALLDINE & DIE WELTRAUMPIRATEN (im Original: Sardine de l’espace) ist die Jugendserie der Comic-Superstars Frankreichs: EMMANUEL GUIBERT, JOANN SFAR und MATHIEU SAPIN. Ihre Heldin ALLDINE stellt sich auf die Seite der Freiheit. Ihre Botschaft: Kinder sind Kinder und haben das Recht auf ein bisschen Spaß! Eine galaktische Reihe von 8 bis 88 Jahren, unaufhaltsam lustig und liebenswert listig!

Alldine & die Weltraumpiraten 1: Nabelschau

, Joann Sfar, Schaltzeit

Alldine & die Weltraumpiraten 1: Nabelschau

Deine Meinung zu »Alldine & die Weltraumpiraten 1: Nabelschau«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Comic schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren