Buch des Jahres 2020

Jedes Jahr wählen wir das Buch des Jahres auf Comic-Couch.de. So auch in diesem Jahr. Eine Jury - bestehend aus ausgewählten Redaktionsmitgliedern stellt dazu eine Shortlist mit ihren drei Favoriten des zusammen. Aus diesen nominierten Titeln wird anschließend der Preisträger ermittelt - am 04.02.2021 ist es soweit. Alle Infos (u.a. Shortlist, Preisträger, Jury) zum Buch des Jahres 2020 auf Comic-Couch.de findet ihr übrigens hier.

Wir sind wieder neugierig: Welchen Comic konntet ihr nur schwer aus den Händen legen und war damit Euer Highlight des Jahres 2020? Welche Geschichte und welche Zeichnungen haben euch am meisten gefesselt? Anders als bei den Regularien zu unserem Buch des Jahres könnt Ihr hier natürlich auch gerne Bücher nennen, die bereits vor 2020 erschienen sind.

Foto: istock.com/Lemon_tm

Neu im Forum

Loading

Deine Meinung zu »Buch des Jahres 2020«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Thema schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Alita:
Battle Angel

Der „Große Krieg“ ist seit 300 Jahren vorbei. Unter der gigantischen Himmelsstadt Zalem, der letzten ihrer Art, befindet sich Iron City. Hier sind alle Strukturen zusammengebrochen, was die Straßen - speziell nach Einbruch der Dunkelheit – zum gefährlichen Pflaster werden lässt. Im Jahr 2563 sind Cyborgs keine Seltenheit mehr und viele von ihnen verdienen sich ihr Geld als Kopfgeldjäger… sogenannte Hunter-Warrior. Titelbild: © 2019 Twentieth Century Fox

mehr erfahren